10 Regeln für eine gesunde Lebenspraxis

1. HARA HATSHI BU -> finde und halte das Maß!

2. Geistig aktiv bleiben -> werde wieder neugierig, kindlich, wissensbegierig und fange wieder an zu Experimentieren

3. Gesundes Genießen

4. Sich anderen zuwenden

5. Träume und Wünsche pflegen (Thema Entschlossenheit)

6. Erfreuliches für die 5 Sinne inszenieren (normale Dinge im Alltag zelebrieren)

7. Bewegung ins Leben bringen (nicht nur körperlich) – im Hier und Jetzt sein

8. Rhythmen und Zyklen des Körpers respektieren, integrieren und etwas mehr beachten

9. Stress erkennen und AKTIV entgegen steuern

10. Ein Experte für den eigenen Körper werden – IM Körper sein!